Husky Patenschaften

Viele unserer Gäste, die mit uns und unseren Hunden, ob im Winter oder Sommer, Touren unternehmen, möchten gerne weiterhin Kontakt zu "ihrem" Liebling halten. Aus verschiedenen Gründen können viele keinen eigenen Hund halten und um jenen Hundefreunden auch weiterhin im alltäglichen Leben "ihres" Hundes teilhaben zu lassen, haben wir die Husky-Andoy Patenschaft ins Leben gerufen. Hier habt Ihr die Möglichkeit immer aktuell über Euren auserwählten Liebling informiert zu werden und ihn auch finanziell zu unterstützen. 

Wie wirst Du Pate?

Du hast Dich in einen unserer Hunde verliebt? Du bist begeistert von einem speziellen Hund aus unserem Team? Du möchtest einem Hund eine besondere Unterstützung zukommen lassen? Mit einem einmaligen Beitrag von 1.500 NOK (ca. 150 EUR), wirst Du für 1 Jahr Pate dieses Hundes.

Was bekommst Du für die Patenschaft?

  • Ein Patenschaftszertifikat mit dem Foto "Deines" Hundes.
  • Bei Buchung eines Huskyfarm-Aufenthalts bei Husky-Andoy wird Dein Patenhund in Deinem Team eingesetzt und/oder Du kannst auch allein mit ihm auf Tour gehen.
  • 10% Rabatt auf eine Husky-Tour.
  • Wenn Du möchtest, werden wir Dich gerne namentlich als Pate/in auf unserer Homepage nennen.

Was bekommt Dein Patenhund?

Der eingesetzte Betrag wird  ausschliesslich für Futter- und Tierarztkosten "Deines" Patenhundes verwendet und im Besonderen in Form von Extra-Leckerli`s und einem Halsband mit Deinem Namen und dem Namen des Hundes.

Du hast Interesse an einer Patenschaft? Dann freuen wir uns über Deine Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon.